Nusslikör

Bald kommt die Zeit für das Ernten der Nüsse für den nächsten Likör.  Sylvia Hirsch lässt alle an Ihrem erprobten Rezept teilen haben. Herzlichen Dank dafür.
40 grüne Nüsse
1 3/4 L Weingeist  (79 %)
8 Gewürznelken
1-2 Zimtrinde
1 Orange ,1/2 – 1Zitrone
1 1/2 kg Zucker  1 1/2 L Wasser

Nüsse samt grüner Schale vierteln, Orange + Zitrone in Scheiben schneiden. Nüsse, Orangen, Zitronenscheiben, und Gewürze in ein großes verschliessbares Glas (5 Liter) geben und mit dem Weingeist befüllen. Gut verschliessen und 7-8 Wochen an einen sonnigen Platz stellen. Öfters schütteln, bzw. umrühren. Nach 7-8 Wochen das „Weingeistgemisch“ gründlich abseihen. Zucker und Wasser aufkochen und so lange umrühren bis der Zucker gelöst ist und abgekühlt zum abgeseihten WG-gemisch  geben. Nochmals verschlossen 14 Tage an einen sonnigen Platz stellen. Dannach nochmals abseihen und in Flaschen füllen.

Gutes Gelingen

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Rezepte

Eine Antwort zu “Nusslikör

  1. Tom Sazecek

    tolles Rezept, für Gesundheitsbewußte kann auch Kandiszucker verwendet werden.
    brauner Zucker ist weitgehend unbehandelt und weißer Zucker ist „raffiniert“
    Kandiszucker wird aus braunem oder weissem Zucker hergestellt. (Kandis sind Kristalle die sich durch das verdunsten von Wasser aus einer Zuckerlösung herauskristallisieren)
    Gruß Tom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s