Archiv des Autors: Gerit

Über Gerit

Ich bin in der Steiermark geboren, habe in Wien Ernährungswissenschaften (Schwerpunkt Ernährungsökologie) studiert und lebe mit Mann und Hund im Wienerwald. Meine Lieblingsthemen sind essbare Wildpflanzen und Heil- bzw. Vitalpilze. Zu den Pilzen habe ich in Winterthur (Schweiz) eine Fortbildung zur Mykotherapeutin absolviert sowie in der Salzburger Akademie für Naturheilkunde die Schulung zur "Mykomolekularen Fachberaterin". In Fachbeiträgen, Kursen und Vorträgen gebe ich dieses Wissen regelmäßig weiter - immer vor dem Hintergrund der menschlichen Ernährung im Wandel der Zeit. Dabei ist mein Ziel nicht die schlichte Wissensvermittlung, sondern das Weitergeben der Faszination für die Funktionen unseres Körpers, für die Pflanzenwelt vor unserer Nase und für das teils verloren gegangene Wissen um die Bedeutung der Natur und natürlicher Nahrung für unsere körperliche und seelische Gesundheit.

5 Kräuter – 5 Joiks

Rapunzelgarten

15. 6. 2019, 14 – 18 h
Referentinnen: Maria Kapelari, Gerit Fischer
Ort:
Steinhofgründe Wien, Treffpunkt Feuerwache am Steinhof, Johann Staud Straße 75
Anfahrt: Bus 46A und 46B, Haltestelle Feuerwache am Steinhof
Beitrag: € 48 (für Tauschkreis-Mitglieder € 24 + 2 Stunden)
Anmeldung: 0699 11 37 57 11 (Gerit) oder 0680 133 65 45 (Maria)

Kräutersammeln – eine Mischung aus Wahrnehmung, Intuition und Wissen. 5 Pflanzen erhalten in diesen Stunden unsere volle Aufmerksamkeit.

Joik –  der intuitive Gesang der Samen Nordeuropas. Wir treten mit den Pflanzen in Beziehung, erkunden ihr Wesen intuitiv und drücken dieses innere Erleben stimmlich aus.

Kräuter beim Sammeln zu besingen, ist eine uralte Praxis – auch in unseren Breiten. In der wunderschönen Landschaft der Steinhofgründe durchstreifen wir die Wiesen, schauen, spüren, singen, kosten, lachen und lernen, verbinden uns mit denselben Nahrungs- und Heilpflanzen, die schon unsere Urahn/innen besprochen und besungen haben. Gleichzeitig erfahren wir…

Ursprünglichen Post anzeigen 59 weitere Wörter

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemeine Infos

Kräuter und Harze – Räucherwerk selber herstellen

mit Gerit Fischer

17. 11. 2011, 18 – 20:30 h (ca.)
Vereinstreff Gablitz, Lefnärgasse 1
3003 Gablitz
€ 23 inkl. Material und schriftliche Zusammenfassung
Heimische Kräuter und Harze können leicht selbst gesammelt werden. Zusammen mit  Besonderheiten aus anderen Ländern ergibt sich eine riesige Bandbreite an Düften und Wirkungen. Nach einer theoretischen Einführung stellen wir verschiedene Formen von Räucherwerk her, die natürlich mit heim genommen werden können. Anmeldung beim GAB oder bei mir (gerit.fischer@ernubi.at; 02231/68471; 0699/11 37 57 11).
siehe auch rapunzelgarten.wordpress.com und http://www.ernubi.at

Für Tauschkreis-Mitglieder 10 Euro + 1 Stunde!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Nahrhafte Landschaft – Seminar mit Michael Machatschek!

Hallo! Als Gast-Schreiberin möchte ich hier unbedingt auf ein Seminar hinweisen, das bestimmt keine Wünsche offen lässt: Praxisseminar Wildgemüse mit Michael Machatschek, Autor der beiden Klassiker Nahrhafte Landschaft 1 + 2 (u.v.a.).

Termine:
9. 5. 2011 Krumbach
30. 5. 2011 Hollenstein
25. 6. 2011 St. Andrä/Wördern … jeweils 9 – 17 h.

Weitere Infos hier!
(Falls der link nicht funktioniert: www.lfi.at > „zu unseren Kursen“ (roter button) > Stichwort „machatschek“ eingeben)
Sehnsüchtig auf das erste frische Grün wartend…
Gerit

2 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized